Sonntag, 29. Dezember 2013

Produktreview: Müllermilch "Maple Walnut"

Heute habe ich die neue (und limitierte) Sorte "Maple Walnut" der Marke Müllermilch getestet.
Müller verspricht hier ein "Milchprodukt mit fettarmer Milch und Walnuss-Ahornsirup-Geschmack". Nun gut, das klingt gar nicht mal so übel, denn was kann man bei Ahornsirup und Walnüssen schon groß falsch machen? Auf das Aussehen der Flasche möchte ich nicht näher eingehen, so tierisch spannend ist dieses auch nicht, man sieht hier eben Walnüsse, flüssiges Karamell und hier und da ein paar Ahornblätter rumfliegen.
Aber nun zum Inhalt: Die Flasche enthält 400 ml (424 gr) und 75 kcal pro 100 ml. (uff). Aber -und jetzt kommts- diese lohnen sich! 
Ich habe die Flasche geöffnet und augenblicklich strömte mir ein süßlicher, nussiger, karamelliger Geruch entgegen. Und als ich dann zum ersten Mal davon probierte war ich vollkommen hingerissen! Die Milch schmeckt eigentlich genau wie flüssige, sahnige Walnuss-Karamell Eiscreme, einfach richtig richtig lecker. Lange überlebt hat die Flasche demzufolge, wie ihr euch sicher denken könnt, auch nicht. Ich kann diese Sorte auf jeden Fall weiterempfehlen,Müller hat hier genau ins Schwarze getroffen, Hut ab.
Ach ja, vegan ist der Spaß natürlich nicht (leider..).
Ich wünsche euch ein schönes restliches 2013! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen